Q-JEANS

Willkommen...


weiter

 

 

 

 

... in der neuen Welt
der Q-Jeans®


weiter

 

 

Zu den Q-Jeans® Kollektionen

 

Bist du ein Trendsetter?

Das Design der Q-Jeans® ist unvergleichlich!

Das Zentrum der Aufmerksamkeit bist du!


weiter

 

 


Aktuelle
Kollektionen
...

Das Erlebnis Q-Jeans


Die Jeans

Als Levi Strauß zusammen mit Jacob Davis vor knapp 100 Jahren die Nieten – Hose erfand und patentieren ließ, war das genial! Quasi unzerstörbare Hosen, die auch noch gut aussehen. Das gilt heute noch genauso wie damals.

Der Begriff Jeans ist übrigens eine Veramerikanisierung des französischen Städtenamens „Gênes“, und Denim ist die Benennung der Stoffart aus der französischen Stadt Nimes = „de Nimes“, in der üblichen amerikanischen Vereinfachung = „Denim“.

Nach fast einem Jahrhundert variiertem Standard Jeans-Schnitt ist es höchste Zeit für einen Neuanfang.



Q-Jeans


Die Idee

Jeanshosen, egal welchen Designs, haben sich auch in über 100 Jahren nicht merklich weiterentwickelt. Der Bund ist mal höher oder niedriger, das Gesäß darf auch mal fast auf Kniehöhe hängen, die Hosen sind mal weiter, mal enger, mal stonewashed, mal mit Löchern, mal mit Flicken, mal mit Flecken. Es ist höchste Zeit, diesem Thema etwas Leben einzuhauchen.

Q-Jeans ist die nächste Generation dieser legendären Hosenart mit unserem geschützten revolutionären Reißverschluss-System.



Die Q-Jeans ist anders – wer die Q-Jeans trägt ist und will anders sein!

Du bist vom Mainstream gelangweilt? Teste die Revolution!

  • du wirst dich so schnell daran gewöhnen, dass die Standard Jeans im Schrank bleiben.
  • du wirst überall auffallen und man wird dich darauf ansprechen.
  • das Design ist so bestechend ausgefallen, dass du nicht genug davon bekommst.
  • die Praxistauglichkeit ist sensationell! Warum hat es das nicht schon früher gegeben?
  • weg mit den Anderen, mach Platz für die nächste Q-Jeans!



Unsere Philosophie


  • Sehr hohe Qualität und Langlebigkeit.
  • Revolutionäres Design. Das Design ergibt sich beim Nachdenken mit Distanz zum Standard.
  • Form follows Function. Das ist bei technischem Gerät schon längst selbstverständlich. Wir setzen diese hochaktuelle Maxime bei Hosen um. Bei uns hat Funktion oberste Priorität, das spektakuläre Design resultiert daraus.
  • Bewährte praxisnahe Details aus unzähligen Hosendesigns werden bei den Q-Jeans vereint.
  • Möglichst umweltfreundliche Herstellung. Kein Stonewashed, Löcherdesign oder Fleckenmuster.
  • Keine Kinderarbeit
  • Faire und adäquate Bezahlung der Lieferanten.
  • Trotz sehr aufwändigen Designs ein adäquater aber fairer Preis.


Die Geburt der Q-Jeans®

Q-Jeans Geburt

Der Maschinenbau-Ingenieur Mike Bosetti hatte eine gute Idee, aber im Grunde keinerlei Erfahrung mit Mode und deren spezieller Welt. Nur eines wusste Mike von vornherein: Löcher in den Hosen, Aufnäher oder Flecken die keine Funktion haben sollten nicht das Design bestimmen.

Das Schicksal führte Mike mit Gina Riehl, Besitzerin eines seit langer Zeit etablierten Modeateliers, zusammen.

Gemeinsam entwickelten sie das einzigartige Design der Q-Jeans, die nun endlich Funktionalität mit äußerst ansprechender Optik vereint. Im Rahmen dieses "Geburtsprozesses" war es nur logisch, dass diese Gedankenspiele weitere Optionen erkennen und somit gleich noch den Qverall entstehen ließen.



Das Team

Unkonventionelle Denkweise, unterschiedliche berufliche Herkunft und Mitglieder unterschiedlicher Generationen. Eine bessere Mischung kann es wohl kaum geben, wenn nach ungewöhnlichen, mutigen neuen Lösungen gesucht wird.

Bei der Entwicklung unserer Ideen verlassen wir alte Pfade, sind nicht belastet von den Konventionen der Modebranche und schauen als neugierige, weltoffene Menschen gerne weit "über den Tellerrand". Alles bisher Dagewesene in Frage zu stellen ist für uns selbstverständlich.


Mike Bosetti

Maschinenbauingenieur, Initiator des Projekts, Hauptgesellschafter und Geschäftsführer.
Als Werkzeugmaschinen Händler (www.btt-germany.de) eigentlich in einer ganz anderen Welt zu Hause, aber nicht zuletzt durch seine langjährigen Erfahrungen als Reisender abseits des üblichen Tourismus, ein Quell außergewöhnlicher Ideen auf vielen Gebieten. Als Globetrotter mit Faible für unkonventionelle, praktische Lösungen entwickelte Mike Bosetti das Konzept zu der außergewöhnlichen Q-Jeans®. Völlig unbeeinflusst von der Modebranche reifte das Projekt einer genial praxistauglichen Hose, die sich revolutionär von allem Dagewesenen abhebt.

Lutz Rucktäschel

Diplom-Volkswirt, Stv. Geschäftsführer, Gesellschafter, Leiter des IT-Bereichs.
Lutz Rucktäschel ist das einzige "echt norddeutsche" Teammitglied. Ins Boot geholt wurde er von Mike Bosetti, beide verbindet eine mittlerweile über 40 Jahre andauernde Freundschaft sowie gemeinsame Hobbies. Als IT-Consultant in einem renommierten IT-Systemhaus in Hamburg bringt er die ideale Voraussetzung für den Aufbau und die anschließende Leitung des IT-Bereichs mit.

Gina Riehl

Modedesignerin und Schneidermeisterin, Creative Art Director.
Ihr brillanter Einfallsreichtum vervollständigte das erste Konzept maßgeblich. Sie schuf die ersten Prototypen und experimentierte mit Mike bis alles passte. Mit einem eigenen Modelabel ist Gina Riehl fest in der Modeszene etabliert und auf dieser Basis der kreative Kopf des Teams. Design, modisches Erscheinungsbild und gestalterische Finessen werden von ihr ständig stilsicher weiterentwickelt. Weiterhin sind ihr Wissen über Materialien, Qualitäten und die Umsetzung in "prêt-à-porter" Mode ein unverzichtbarer Bestandteil des ganzen Unternehmens.

Vivien Mühlstäff

Social Media Marketing, Kommunikation, Presse, sie ist jüngstes Mitglied im Team
Vivi ist ein cleveres Naturtalent. Bei ihr dreht sich alles rund um die Kommunikation nach Außen. Sie ist in den sozialen Netzwerken unterwegs und kümmert sich um den Pressekontakt.
Datenschutzbestimmungen